Seminare

Förderung siehe hier

Rüstzeitworkshop – Kostenreduzierung durch Rüstzeitreduzierung

10. September 201908:00 - 16:30

Rüstzeiten sind Produktionsausfallzeiten die Ihre Anlagenverfügbarkeit reduzieren. Ziel der Rüstzeitreduzierung ist es, Ihre notwendigen Rüstzeiten zu reduzieren, Ihre Flexibilität zu erhöhen und Ihre Produktionsausfallzeit zu minimieren. Optimierte Rüstprozesse steigern Ihre Produktivität und lassen Sie flexibler auf Ihre Kundenwünsche reagieren.

Kürzere Rüstzeiten bringen Ihnen nicht nur einen reinen Zeitvorteil den Sie produktiv nutzen können, sondern ermöglichen Ihnen auch kleinere Losgrößen zu produzieren. Somit können Sie Ihre Bestände senken und flexibler auf Ihre Kundenwünsche eingehen. Dies hat zur Folge, dass Sie Ihre Durchlaufzeiten für die Herstellung Ihrer Produkte reduzieren.

Weitere Informationen

More
Rüstzeiten sind Produktionsausfallzeiten die Ihre Anlagenverfügbarkeit reduzieren. Ziel der Rüstzeitreduzierung ist es, Ihre notwendigen Rüstzeiten zu reduzieren, Ihre Flexibilität zu erhöhen und Ihre Produktionsausfallzeit zu minimieren. Optimierte Rüstprozesse steigern Ihre Produktivität und lassen Sie flexibler auf Ihre Kundenwünsche reagieren.

Kürzere Rüstzeiten bringen Ihnen nicht nur einen reinen Zeitvorteil den Sie produktiv nutzen können, sondern ermöglichen Ihnen auch kleinere Losgrößen zu produzieren. Somit können Sie Ihre Bestände senken und flexibler auf Ihre Kundenwünsche eingehen. Dies hat zur Folge, dass Sie Ihre Durchlaufzeiten für die Herstellung Ihrer Produkte reduzieren.

Weitere Informationen

Die Führungskraft im Produktionsbetrieb – ein Seminar zur Optimierung des Führungsverghalten

24. September 201908:30 - 16:30

Die Anforderungen an Führungskräfte haben sich in den letzten Jahre verändert.
Neue Produktionskonzepte, betriebliche Gruppenarbeit und Prozessorientierung
stellen an Führungskräfte neue Herausforderungen.
Das Führungstraining vermittelt den Teilnehmern das tägliche Handwerkzeug
erfolgreicher Führung. Es werden die wesentlichen Führungsverhaltensweisen und -
instrumente dargestellt und diskutiert. Sie erhalten Gelegenheit, das eigene
Führungsverhalten zu überprüfen und zu optimieren. Dabei steht die Personalführung
und das eigene Führungsverhalten ebenso im Mittelpunkt, wie
Mitarbeitergespräche und praktisches Konfliktmanagement.

Weitere Informationen

More
Die Anforderungen an Führungskräfte haben sich in den letzten Jahre verändert.
Neue Produktionskonzepte, betriebliche Gruppenarbeit und Prozessorientierung
stellen an Führungskräfte neue Herausforderungen.
Das Führungstraining vermittelt den Teilnehmern das tägliche Handwerkzeug
erfolgreicher Führung. Es werden die wesentlichen Führungsverhaltensweisen und -
instrumente dargestellt und diskutiert. Sie erhalten Gelegenheit, das eigene
Führungsverhalten zu überprüfen und zu optimieren. Dabei steht die Personalführung
und das eigene Führungsverhalten ebenso im Mittelpunkt, wie
Mitarbeitergespräche und praktisches Konfliktmanagement.

Weitere Informationen

Technik für Drahtzieher I – ein Lehrgang für Mitarbeiter im Produktionsbetrieb

25. September 201908:30 - 16:30

Technisches Basiswissen ist für Mitarbeiter in der Produktion eine wesentliche Voraussetzung für die eigenverantwortliche Mitarbeit im Betrieb und den störungsfreien Ablauf der internen Prozesse.

Das Seminar wendet sich insbesondere an Mitarbeiter die im Drahtzug sowie den vor- und nachgelagerten Funktionen tätig sind. Es werden den Teilnehmern die technischen und organisatorischen Themen des betrieblichen Alltag vermittelt. Sie sollen in die Lage versetzt werden, die täglichen Arbeiten effizienter und zielorientierter durchzuführen.

Weitere Informationen

More
Technisches Basiswissen ist für Mitarbeiter in der Produktion eine wesentliche Voraussetzung für die eigenverantwortliche Mitarbeit im Betrieb und den störungsfreien Ablauf der internen Prozesse.

Das Seminar wendet sich insbesondere an Mitarbeiter die im Drahtzug sowie den vor- und nachgelagerten Funktionen tätig sind. Es werden den Teilnehmern die technischen und organisatorischen Themen des betrieblichen Alltag vermittelt. Sie sollen in die Lage versetzt werden, die täglichen Arbeiten effizienter und zielorientierter durchzuführen.

Weitere Informationen

Die Führungskraft im Produktionsbetrieb – ein Seminar für Führungskräfte in der Produktion

9. Oktober 201908:30 - 16:30

Die Anforderungen an Führungskräfte haben sich in den letzten Jahre verändert. Neue Produktionskonzepte, betriebliche Gruppenarbeit  und Prozessorientierung stellen an Führungskräfte neue Herausforderungen.

Das Führungstraining vermittelt den Teilnehmern das tägliche Handwerkzeug erfolgreicher Führung. Es werden die wesentlichen Führungsverhaltensweisen und -instrumente dargestellt und diskutiert. Sie erhalten Gelegenheit, das eigene Führungsverhalten zu überprüfen und zu optimieren. Dabei steht die Personalführung und das eigene Führungsverhalten ebenso im Mittelpunkt, wie  Motivation, und Zielvereinbarungen.

Weitere Informationen

More
Die Anforderungen an Führungskräfte haben sich in den letzten Jahre verändert. Neue Produktionskonzepte, betriebliche Gruppenarbeit  und Prozessorientierung stellen an Führungskräfte neue Herausforderungen.

Das Führungstraining vermittelt den Teilnehmern das tägliche Handwerkzeug erfolgreicher Führung. Es werden die wesentlichen Führungsverhaltensweisen und -instrumente dargestellt und diskutiert. Sie erhalten Gelegenheit, das eigene Führungsverhalten zu überprüfen und zu optimieren. Dabei steht die Personalführung und das eigene Führungsverhalten ebenso im Mittelpunkt, wie  Motivation, und Zielvereinbarungen.

Weitere Informationen

Theorie und Praxis im Drahtziehen + Auslegung von Drahtziehmaschinen

10. Oktober 201908:30 - 16:30

Für mittelständige Unternehmen wird es in Zukunft immer schwieriger Ihre Produkte zu konkurrenzfähiger Preisen auf den internationalen Märkten zu platzieren.

Um diese Herausforderung zu bewältigen ist ein effizienten Ressourcen- und Energieeinsatz in Verbindung mit einer qualifizierten Technologie und Anlagentechnik erforderlich.
Denn damals wie heute gilt: Ein Werkstoff ist nur so gut wie seine Verarbeitung.

Für die Führungskräfte ist es deshalb unerlässlich, die Zusammenhänge zwischen


  • Material

  • Technologie

  • Anlagentechnik


für eine effiziente, kostengünstige und qualitativ hochwertige Produktion zu beherrschen.

Weitere Informationen

More
Für mittelständige Unternehmen wird es in Zukunft immer schwieriger Ihre Produkte zu konkurrenzfähiger Preisen auf den internationalen Märkten zu platzieren.

Um diese Herausforderung zu bewältigen ist ein effizienten Ressourcen- und Energieeinsatz in Verbindung mit einer qualifizierten Technologie und Anlagentechnik erforderlich.
Denn damals wie heute gilt: Ein Werkstoff ist nur so gut wie seine Verarbeitung.

Für die Führungskräfte ist es deshalb unerlässlich, die Zusammenhänge zwischen

  • Material

  • Technologie

  • Anlagentechnik


für eine effiziente, kostengünstige und qualitativ hochwertige Produktion zu beherrschen.

Weitere Informationen