Seminare

Förderung siehe hier

Grundlagen des Ziehsteins – Aufbau, Geometrie und Ausführung

27. April 202108:30 - 16:30

Die Produktion von Drähten umfasst viele Komponenten und ist ein Zusammenspiel von Maschine, Mitarbeiter, Vormaterial und Ziehwerkzeug sowie Kühl- und Schmierstoffen.

Ein zentrales Element stellt der Ziehstein dar. Die korrekte Berechnung dessen, die Auswahl des Produktes, die optimale Geometrie und die passende Auslegung wird in diesem Seminar vermittelt.

Mit dem richtigen Ziehstein beeinflusst man die Ausbringung in der Produktion und auch die Standzeit des Werkzeuges. Außerdem ist die richtige Wahl entscheidend für die Qualität und die optimale Oberfläche des zu produzierenden Drahtes. Mit dem korrekten Ziehstein hat man ein langlebiges Werkzeug welches auch möglichst häufig nachgearbeitet werden kann und nicht nur für einen Einmaleinsatz gedacht ist.

Weitere Informationen

More
Die Produktion von Drähten umfasst viele Komponenten und ist ein Zusammenspiel von Maschine, Mitarbeiter, Vormaterial und Ziehwerkzeug sowie Kühl- und Schmierstoffen.

Ein zentrales Element stellt der Ziehstein dar. Die korrekte Berechnung dessen, die Auswahl des Produktes, die optimale Geometrie und die passende Auslegung wird in diesem Seminar vermittelt.

Mit dem richtigen Ziehstein beeinflusst man die Ausbringung in der Produktion und auch die Standzeit des Werkzeuges. Außerdem ist die richtige Wahl entscheidend für die Qualität und die optimale Oberfläche des zu produzierenden Drahtes. Mit dem korrekten Ziehstein hat man ein langlebiges Werkzeug welches auch möglichst häufig nachgearbeitet werden kann und nicht nur für einen Einmaleinsatz gedacht ist.

Weitere Informationen

Wärmebehandlung von Drahtwerkstoffen in Theorie und Praxis I – NE-Metalle und Legierungen

28. April 202108:30 - 16:30

 

Die Wärmebehandlung ist in der Produktion von Drahtwerkstoffen ein sehr wichtiger Prozess-Schritt. Hier werden über


  • Zwischenglühung

  • Schlussglühung

  • Spannungsarmglühung

  • Härten, Anlassen und Vergüten


die Eigenschaften des Produktes wesentlich mit beeinflusst.

Für die Führungskräfte ist es deshalb unerlässlich, die Zusammenhänge zwischen

  • Material

  • Technologie

  • Anlagentechnik


für eine effiziente, kostengünstige und qualitativ hochwertige Produktion zu beherrschen.
Es besteht ein enger Zusammenhang zwischen den Werkstoffeigenschaften, der zur ...

More
 

Die Wärmebehandlung ist in der Produktion von Drahtwerkstoffen ein sehr wichtiger Prozess-Schritt. Hier werden über

  • Zwischenglühung

  • Schlussglühung

  • Spannungsarmglühung

  • Härten, Anlassen und Vergüten


die Eigenschaften des Produktes wesentlich mit beeinflusst.

Für die Führungskräfte ist es deshalb unerlässlich, die Zusammenhänge zwischen

  • Material

  • Technologie

  • Anlagentechnik


für eine effiziente, kostengünstige und qualitativ hochwertige Produktion zu beherrschen.
Es besteht ein enger Zusammenhang zwischen den Werkstoffeigenschaften, der zur Verfügung stehenden Anlagentechnik und der gewählten Verarbeitungstechnologie, die letztendlich zu den Eigenschaften und dem Gebrauchswert des Produktes führen.

Weitere Informationen

Wärmebehandlung von Drahtwerkstoffen in Theorie und Praxis II – Eisen-Metalle und Legierungen

29. April 202108:30 - 16:30

Die Wärmebehandlung ist in der Produktion von Drahtwerkstoffen ein sehr wichtiger Prozess-Schritt. Hier werden über


  • Zwischenglühung

  • Schlussglühung

  • Spannungsarmglühung

  • Härten, Anlassen und Vergüten


die Eigenschaften des Produktes wesentlich mit beeinflusst.

Für die Führungskräfte ist es deshalb unerlässlich, die Zusammenhänge zwischen

  • Material

  • Technologie

  • Anlagentechnik


für eine effiziente, kostengünstige und qualitativ hochwertige Produktion zu beherrschen.

Weitere Informationen

More
Die Wärmebehandlung ist in der Produktion von Drahtwerkstoffen ein sehr wichtiger Prozess-Schritt. Hier werden über

  • Zwischenglühung

  • Schlussglühung

  • Spannungsarmglühung

  • Härten, Anlassen und Vergüten


die Eigenschaften des Produktes wesentlich mit beeinflusst.

Für die Führungskräfte ist es deshalb unerlässlich, die Zusammenhänge zwischen

  • Material

  • Technologie

  • Anlagentechnik


für eine effiziente, kostengünstige und qualitativ hochwertige Produktion zu beherrschen.

Weitere Informationen

Die Führungskraft im Produktionsbetrieb – Führungsverhalten und Konfliktmanagement

4. Mai 202108:30 - 16:30

Die Anforderungen an Führungskräfte haben sich in den letzten Jahre verändert. Neue Produktionskonzepte, betriebliche Gruppenarbeit  und Prozessorientierung stellen an Führungskräfte neue Herausforderungen.

Das Führungstraining vermittelt den Teilnehmern das tägliche Handwerkzeug erfolgreicher Führung. Es werden die wesentlichen Führungsverhaltensweisen und -instrumente dargestellt und diskutiert. Sie erhalten Gelegenheit, das eigene Führungsverhalten zu überprüfen und zu optimieren. Dabei steht die Personal-führung und das eigene Führungsverhalten ebenso im Mittelpunkt, wie Zielvereinbarungen und praktisches Konfliktmanagement.

Sie lernen, Ihren eigenen Führungserfolg zu steigern, Ihre Ziele bewusst anzugehen und diese konsequent zu erreichen. Das Seminar unterstützt Sie bei Ihren täglichen Herausforderungen. Die theoretischen Grundlagen werden ebenso diskutiert wie Beispiele aus Ihrem Berufsalltag, mit den entsprechenden Lösungsangeboten. Bereits am kommenden Tag werden Sie ...

More
Die Anforderungen an Führungskräfte haben sich in den letzten Jahre verändert. Neue Produktionskonzepte, betriebliche Gruppenarbeit  und Prozessorientierung stellen an Führungskräfte neue Herausforderungen.

Das Führungstraining vermittelt den Teilnehmern das tägliche Handwerkzeug erfolgreicher Führung. Es werden die wesentlichen Führungsverhaltensweisen und -instrumente dargestellt und diskutiert. Sie erhalten Gelegenheit, das eigene Führungsverhalten zu überprüfen und zu optimieren. Dabei steht die Personal-führung und das eigene Führungsverhalten ebenso im Mittelpunkt, wie Zielvereinbarungen und praktisches Konfliktmanagement.

Sie lernen, Ihren eigenen Führungserfolg zu steigern, Ihre Ziele bewusst anzugehen und diese konsequent zu erreichen. Das Seminar unterstützt Sie bei Ihren täglichen Herausforderungen. Die theoretischen Grundlagen werden ebenso diskutiert wie Beispiele aus Ihrem Berufsalltag, mit den entsprechenden Lösungsangeboten. Bereits am kommenden Tag werden Sie diese im Alltag anwenden können.

Weitere Informationen