Stresskompetenz für Führungskräfte

More

27. Oktober 2020 08:30 - 16:30

Das Wort Stress kommt ursprünglich aus der Physik und bedeutet Druck.
Führungskräfte bilden eine Berufsgruppe, die extremen Herausforderungen bzw.
Druck ausgesetzt ist. Der wirtschaftliche Druck verbunden mit dem Wunsch,
Mitarbeiter gut zu führen, sind oftmals verbunden mit einer hohen Erwartung an sich
selbst. Unter Druck zu geraten, können Führungskräfte nicht beeinflussen. Sie haben
es jedoch in der Hand, Stress-Kompetenzen zu trainieren. Diese gewährleisten, mit
Stress bzw. Druck oder auch Krisen gewinnbringend und gesundheitserhaltend,
gemeinsam mit ihren Mitarbeitern, umzugehen.

Weitere Informationen