Nomura belässt ThyssenKrupp auf 'Buy' – Ziel 21 Euro

So dürften die Stahlpreise in den kommenden Monaten fallen, während die Rohstoffkosten leicht stiegen. Der Experte stuft den europäischen Stahlsektor deshalb weiterhin mit "Neutral" ein. Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem
Alles zu diesem Thema ansehen »
Originalartikel lesen